Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

Lehrlingsmesse am Kumma

vlnr.: unsere Maurerlehrlinge Katharina Fallwickl, Julian Baumgärtner und Martin Steinwender
vlnr.: unsere Maurerlehrlinge Katharina Fallwickl, Julian Baumgärtner und Martin Steinwender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Großen Anklang fand die erste Lehrlingsmesse amKumma letzten Samstag im „Kom“ in Altach. 30 Betriebe informierten über die unterschiedlichste Lehrberufe. Unseren Lehrlingen bereitete nicht nur der Aufbau des Messestandes viel Freude, sondern auch die Beratung der Messebesucher.

Die Lehrlingsmesse wurde von EXTRIX organisiert – einer Initiative der Wirtschaft amKumma. Ziel ist es, den Lehrlingen der Region eine optimale Ergänzung zu ihrer Lehrausbildung zu bieten. Neben zahlreichen Kursen zu verschiedenen Themen informiert EXTRIX Jugendliche, Eltern und Lehrer über die Ausbildungsmöglichkeiten und Zukunftschancen in den Betrieben, bietet Hilfe bei schulischen Problemen und organisiert Auslandsaufenthalte und Exkursionen.


 

Lehrlingsmesse am Kumma

Lehrlingsmesse vom 19. Oktober 2013, 9 bis 17 Uhr im KOM in Altach
Lehrlingsmesse vom 19. Oktober 2013, 9 bis 17 Uhr im KOM in Altach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der 1. Lehrlingsmesse präsentieren und informieren 30 teilnehmende Firmen über 40 verschiedene Lehrberufe die in der Region amKumma erlernt werden können.

Zusätzlich nehmen drei polytechnische Schulen, die Jugendtreffs amKumma, das BIFO, sowie die WKO teil. Die Jugendlichen können sich bei diesem vielfältigen Angebot über die zahlreichen Möglichkeiten und Chancen einer Lehre informieren und bei einem Gewinnspiel tolle Preise gewinnen.

Gratis mit Bus und Bahn zur Lehrlingsmesse – hier gehts zum Ticket.

Teilnehmende Firmen und weitere Infos unter www.extrix.at

Als mehrfach ausgezeichneter Lehrbetrieb sind auch wir hier mit dabei.
Lehrlingsausbildner Albert Gantner und unsere Lehrlingen freuen sich auf Euch!